Top-Thema

Exane BNP senkt Ziel für Ericsson auf 48 Kronen - 'Neutral'

Donnerstag, 13.10.2016 12:06 von

PARIS (dpa-AFX Analyser) - Die französische Investmentbank Exane BNP Paribas (BNP Paribas Aktie) hat das Kursziel für Ericsson nach einer Umsatz- und Gewinnwarnung von 58 auf 48 schwedische Kronen gesenkt, aber die Einstufung auf "Neutral" belassen. In Reaktion auf den verdüsterten Geschäftsausblick reduzierte Analyst Alexandre Faure seine Gewinnprognosen (EPS) für die Jahre 2016 und 2017 um 35 beziehungsweise 59 Prozent. Zudem habe er seine Cashflow- und Dividendenerwartungen für den Netzwerkausrüster ermäßigt, schrieb der Experte in einer Studie vom Donnerstag./edh/la Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.