Top-Thema

19:53 Uhr
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Freundlich - S&P 500 endet erstmals über 2600

Exane BNP hebt Ziel für Fiat Chrysler - 'Underperform'

Montag, 09.01.2017 22:57 von dpa-AFX

PARIS (dpa-AFX Analyser) - Die französische Investmentbank Exane BNP Paribas (BNP Paribas Aktie) hat das Kursziel für Fiat Chrysler von 4,70 auf 7,30 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Underperform" belassen. Analyst Stuart Pearson rechnete in einer Studie vom Montag mit einem lediglich schwachen Wachstum in der Automobilindustrie in den Jahren 2017 und 2018. In diesem Umfeld bevorzuge er Aktien, die auf lange Sicht gute Wertsteigerungen böten. Zu denen zählt Pearson eher die Papiere von Volkswagen (VW Aktie) und BMW als die von Fiat Chrysler oder Peugeot. Gleichwohl könne sich der Einfluss der Politik des designierten US-Präsidenten Donald Trump in diesem Jahr positiv auf den Bargeldzufluss von Fiat Chrysler auswirken, begründete er die deutliche Zielanhebung./la/he Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.