Eversource Energy-Aktie: Kurs klettert leicht

Montag, 16.04.2018 17:52 von ARIVA.DE

Am US-amerikanischen Aktienmarkt notiert der Anteilsschein von Eversource Energy (Eversource Energy-Aktie) aktuell fester. Zuletzt zahlten Investoren für die Aktie 59,71 US-Dollar.

Ein Kursplus in Höhe von 68 Cent erfreut derzeit die Aktionäre von Eversource Energy. An der Börse zahlen Käufer zur Stunde 59,71 US-Dollar für das Wertpapier. Zieht man den S&P 500 (S&P 500) als Benchmark hinzu, dann liegt das Wertpapier von Eversource Energy vorn. Der S&P 500 kommt mit einem Punktestand von 2.674 Punkten derzeit auf ein Plus von 0,56 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Den bisher höchsten Kurs verzeichnete die Eversource Energy-Aktie am 5. August 2008. Seinerzeit kostete das Papier 92,26 US-Dollar, also 32,55 US-Dollar mehr als gegenwärtig.

Das Unternehmen Eversource Energy

Eversource Energy ist ein US-amerikanischer Energieversorger, der Neuenglands größtes Versorgungssystem betreibt. Insgesamt versorgt die Gesellschaft über 3.6 Millionen Kunden mit Elektrizität und Erdgas in Connecticut, West Massachusetts und New Hampshire. Zum Unternehmen gehören die Tochtergesellschaften Connecticut Light and Power Company (CL&P), NSTAR Electric Company (NSTAR Electric), Public Service Company of New Hampshire (PSNH), Western Massachusetts Electric Company (WMECO), NSTAR Gas Company (NSTAR Gas) sowie Yankee Gas Services Company (Yankee Gas). Neue Geschäftszahlen werden für den 2. Mai 2018 erwartet.

Für diese Papiere interessierten sich Nutzer von ARIVA.DE

Jahreschart der Eversource Energy-Aktie, Stand 16.04.2018
Jahreschart der Eversource Energy-Aktie, Stand 16.04.2018
ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsenplätzen rund um den Globus. Nach welchen Papieren die Nutzerinnen und Nutzer zuletzt am häufigsten gesucht haben, zeigt die nachfolgende Übersicht.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.