Top-Thema

14:00 Uhr
ROUNDUP 2: Keine Kursänderung der EZB - trotz anziehender Inflation

Eurozone: Anlegerstimmung verbessert sich deutlich - Sentix

Montag, 07.11.2016 10:35 von

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Anlegerstimmung im Euroraum hat sich im November spürbar verbessert. Wie das Beratungsunternehmen Sentix am Montag mitteilte, stieg das von ihm erhobene Konjunkturbarometer um 4,6 auf 13,1 Punkte. Das ist der höchste Wert in diesem Jahr. Sowohl die Lagebewertung als auch die Erwartungshaltung verbesserten sich.

"In Euroland stehen die Zeichen weiter auf Verbesserung", kommentierte Sentix-Geschäftsführer Manfred Hübner. Auch für Deutschland stiegen die Stimmungsindikatoren weiter an. Für die USA verbesserte sich die Stimmung vor der Präsidentschaftswahl ebenfalls. Die aktuelle Umfrage basiert auf der Befragung von 1024 Investoren, davon 259 institutionelle Anleger.

Die Entwicklung für den Euroraum im Überblick:

November Prognose Vormonat

Gesamtindex 13,1 8,6 8,5 Aktuelle Lage 12,3 -- 6,3 Erwartungen 14,0 -- 10,8°

(in Punkten)

/bgf/tos/stb