Top-Thema

22:34 Uhr +1,55%
Aktien New York Schluss: Beeindruckende Rekordrally für Dow und S&P 500

Eurowings und Ufo nehmen Gespräche über Schlichtung auf

Freitag, 28.10.2016 15:33 von

KÖLN/DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Nach dem eintägigen Flugbegleiterstreik sprechen Eurowings und die Gewerkschaft Ufo wieder miteinander. Man werde am Sonntagabend zu einem Gespräch zusammenkommen, teilte Eurowings am Freitagnachmittag mit. Ziel sei es, kurzfristig zu einer Lösung des Konfliktes zu kommen. "Wir sind überzeugt, dass dies am besten über eine Schlichtung der offenen Tarifvertragsthemen zu erreichen ist", erklärte Geschäftsführer Jörg Beißel. Ufo hatte auch für die kommende Woche mit zwei erneuten Streiktagen gedroht./ceb/DP/men