Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Euro Stoxx 50 zur Stunde ohne klare Richtung

Freitag, 13.10.2017 19:35 von

Für den Euro Stoxx 50-Index brachte der bisherige Aktienhandel heute kaum Bewegung. Das Börsenbarometer gewinnt 0,14 Prozent auf 3.612 Punkte.

Die privaten und institutionellen Investoren am Aktienmarkt in der Eurozone sind derzeit weder pessimistisch noch optimistisch gestimmt. Der Euro Stoxx 50 kam zwischenzeitlich auf ein Kursplus von lediglich 0,14 Prozent verglichen mit dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag. Das Aktienbarometer wird nunmehr mit 3.612 Punkten bewertet.

Die Kursliste der Wertpapiere im Index wird gegenwärtig angeführt von den Papieren der Unternehmen ASML, CRH und Bayer. Der Kursanstieg für die Aktie von ASML ist von den Wertpapieren aktuell am deutlichsten. Verglichen mit dem letzten festgestellten Kurs des vorigen Handelstages kostet sie zur Stunde 2,04 Prozent mehr. Für das Papier liegt der Preis derzeit bei 149,00 Euro. ASML Holding (ASML Holding Aktie) N.V. ist in der Herstellung von Hightech-Systemen für die Halbleiterindustrie international tätig. Auch das Wertpapier von CRH hat sich kräftig verteuert. Preisanstieg gegenüber dem letzten Kurs des Vortags: 1,49 Prozent. Gegenwärtig zahlen Käufer am Aktienmarkt für die Aktie 31,36 Euro. Ebenfalls fester notiert Bayer mit einem Kursplus von 1,48 Prozent. Zuletzt notierte das Papier bei einem Kurswert von 118,13 Euro.

Am tiefsten im Minus liegen aktuell die Kurse von Société Générale, Airbus und AXA. Am Ende der Kursliste steht das Wertpapier von Société Générale. Zur Stunde kostet die Aktie von Société Générale (Société Générale Aktie) 47,49 Euro. Sie hat sich damit um 1,68 Prozent verbilligt. Deutlich verbilligt hat sich auch das Papier von Airbus. Es verbilligte sich um 1,40 Prozent. Das Wertpapier von Airbus notierte zuletzt bei 77,15 Euro. Ebenfalls leichter notiert AXA (AXA Aktie) mit einem Minus von 1,34 Prozent. Die Aktie notierte zuletzt bei 25,35 Euro.

Die Bilanz des Euro Stoxx 50 seit Jahresbeginn ist weiterhin positiv. Seit Beginn dieses Jahres hat sich der Punktestand des Kursbarometers um 9,54 Prozent verbessert. Der Aktienindex Euro Stoxx 50 beinhaltet die 50 größten börsennotierten Unternehmen aus der Eurozone. Berechnet wird der Index vom Indexanbieter Stoxx Limited, der zur Deutschen Börse AG gehört. Ausgewählt werden die Aktien nach Marktkapitalisierung, wobei lediglich der Anteil, der sich in Streubesitz befindet, berücksichtigt wird. Zudem wird über weitere Auswahlregeln ein bestimmter Branchenmix sichergestellt. Die Gewichtung der Aktien im Index erfolgt nach Marktkapitalisierung, eine einzelne Aktie darf aber maximal nur zehn Prozent des Index ausmachen.