Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

21.10.17
ROUNDUP 3/Harte Hand gegen Separatisten: Rajoy kündigt Regierungsabsetzung an

Euro Stoxx 50 zur Stunde ohne klare Richtung

Montag, 25.09.2017 19:35 von

Die Aktie von Bayer (Bayer Aktie) ist gegenwärtig der größte Gewinner im Euro Stoxx 50. Der Auswahlindex sinkt nur minimal um 0,17 Prozent.

Bären und Bullen halten sich aktuell am Aktienmarkt die Waage. Der Euro Stoxx 50 lag mit einem geringen Minus von 0,17 Prozent zwischenzeitlich leicht in der Verlustzone. Der Index kommt nunmehr auf 3.536 Punkte.

Auffällig im positiven Sinn sind derzeit besonders die Aktien von Bayer, Essilor (Essilor Aktie) und Sanofi. Das Wertpapier von Bayer verzeichnet den größten Kursanstieg. Wertanstieg gegenüber dem letzten festgestellten Kurs des vorigen Handelstages: 1,36 Prozent. Zuletzt notierte die Aktie bei 111,96 Euro. Die Bayer AG ist ein weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen Pharmazie, Agrarwirtschaft und High-End-Werkstoffe. Verteuert hat sich auch das Papier von Essilor. Es liegt mit 1,01 Prozent im Plus. An der Börse zahlen Investoren zur Stunde 104,88 Euro für das Wertpapier. Sanofi notiert ebenfalls fester (plus 0,98 Prozent). Die Aktie von Sanofi kostet gegenwärtig 84,64 Euro.

Schaut man auf die Kursliste, fallen aktuell die Wertpapiere der Deutschen Bank, Inditex (Inditex Aktie) und Nokia negativ auf. Am schlechtesten lief es für das Papier der Deutschen Bank. Derzeit kostet das Wertpapier der Deutschen Bank 16,06 US-Dollar. Gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages entspricht dies einem Kurssturz von 3,46 Prozent. Deutlich verbilligt hat sich auch die Aktie von Inditex. Anleger zahlen zur Stunde 3,10 Prozent weniger für das Papier als zum Handelsschluss des vorigen Handelstages. Das Wertpapier von Inditex notierte zuletzt bei 36,84 US-Dollar. Ebenfalls leichter notiert Nokia mit einem Abschlag von 1,69 Prozent. Die Aktie von Nokia kostet gegenwärtig 5,98 US-Dollar.

Die Bilanz des Euro Stoxx 50 seit Jahresbeginn ist weiterhin positiv. Das Plus seit Beginn dieses Jahres beträgt 7,52 Prozent. Im Euro Stoxx 50 werden die 50 wichtigsten Aktien aus jenen europäischen Ländern zusammengefasst, die an der Gemeinschaftswährung Euro beteiligt sind. Dies unterscheidet ihn vom Stoxx Europe 50 Index, der sich auf alle europäischen Ländern bezieht. Beide Indizes werden von Stoxx Ltd. berechnet, einem Tochterunternehmen der Deutschen Börse AG. Der Euro Stoxx 50 ist streng regelbasiert, bei der Zusammensetzung werden die Marktkapitalisierung vom Streubesitz und die Branchenzugehörigkeit der Titel berücksichtigt. Gewichtet werden die ausgewählten Aktien nach Marktkapitalisierung, wobei der maximale Anteil einer Aktie am Index auf zehn Prozent beschränkt wurde. Vor allem französische und deutsche Aktien werde derzeit im Euro Stoxx 50 geführt.