Equinet senkt Ziel für Axel Springer auf 51 Euro - 'Neutral'

Mittwoch, 26.10.2016 14:45 von

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Investmentbank Equinet hat das Kursziel für Axel Springer (Axel Springer Aktie) nach Zahlen von 55 auf 51 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Angesichts der mauen Kennziffern für die ersten neun Monate des Jahres könnten die Jahresziele des Medienkonzerns unter Druck kommen, schrieb Analyst Mark Josefson in einer Studie vom Mittwoch./ajx/das Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.