Top-Thema

24.11.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Freundlich - S&P 500 endet erstmals über 2600

Equinet senkt Aixtron auf 'Neutral' und Ziel auf 4 Euro

Montag, 21.11.2016 10:15 von dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Investmentbank Equinet hat Aixtron von "Accumulate" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 6 auf 4 Euro gesenkt. Ein Scheitern der geplanten Übernahme durch den chinesischen Investor GCI und damit das denkbar schlechteste Szenario werde immer wahrscheinlicher, schrieb Analystin Victoria Kruchevska in einer Studie vom Montag mit Blick auf den jüngsten Widerstand aus den USA gegen die Transaktion. Ohne aktive Unterstützung des chinesischen Investors sei die Zukunft des deutschen Spezialanlagenbauers aber sehr ungewiss, ergänzte die Branchenexpertin./ajx/tav Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.