Top-Thema

11:59 Uhr
Halbleiter- und Medizintechniksparte treiben Wachstum bei Carl Zeiss

EPIGENOMICS: 3-Stufen-Analyse vom 13.02.2017!

Dienstag, 14.02.2017 12:05

Kommentar von Clemens van Baaijen

Das deutsche Molekulardiagnostikunternehmen EPIGENOMICS ist seit dem letzten Handelstag um 1,13% gesunken. Der aktuelle Kurs beträgt somit 4,647€. Seit der letzten Woche ist der Kurs um 1% gestiegen und seit Jahresbeginn um 0,51% gesunken.

1. Stufe: Fundamental

Epigenomics AG ist im historischen Vergleich fair bewertet (Key Performance Indicator: das KBV), im Vergleich mit den Mitbewerbern jedoch überbewertet (KPI: das KBV). Allerdings zeigt der historische Vergleich eine höhere Korrelation mit dem Kurs von Epigenomics AG.

Bewertung: Hold!

2. Stufe: Analysteneinschätzung

Für die Epigenomics-Aktie gibt es aktuell 1 Outperform und 1 Hold Analystenmeinungen. Das durchschnittliche Kursziel für diese Aktie auf Basis der Analystenmeinungen liegt bei 7,315€. Das bedeutet, dass der aktuelle Kurs um 57,40% steigen würde.

Bewertung: Hold!

3. Stufe: Sharewise-Crowd

Dem Crowdsentiment nach zu urteilen, sind die Privatanleger der Epigenomics-Aktie gegenüber sehr positiv gestimmt. Sie sind der Meinung, Epigenomics ist ein Buy. Das durchschnittliche Kursziel der Crowd liegt bei 7,591€, d.h. der aktuelle Kurs von Epigenomics könnte sich um 63,35% verändern.

Bewertung: Buy!

Fazit: Die EPIGENOMICS-Aktie bekommt im 3-Stufen-Check ein Hold!

Anzeige

Page is being generated.
If this message does not disappear within 30 seconds, please reload.