Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

18:19 Uhr
ROUNDUP 2: EU vor Brexit-​Verhandlungen ungewöhnlich einig

Enstar Group Limited kündigt Transaktionsabschluss zur Rückversicherung der Altgeschäftsbereiche von QBE an

Freitag, 13.01.2017 01:10

HAMILTON, Bermuda, 11. Januar 2017 (GLOBE NEWSWIRE) - Enstar Group Limited (NASDAQ:ESGR) gab heute bekannt, dass eine seiner hundertprozentigen Tochtergesellschaften eine zuvor angekündigte Transaktion zur Rückversicherung des Kompositversicherungsgeschäfts von QBE Insurance Group Limited abgeschlossen hat. Der Abschluss erfolgte nach Erhalt der Genehmigung seitens der Aufsichtsbehörden, die sich mit den Abschlussbedingungen zufrieden zeigten. 

Wie bereits erklärt, besteht das Portfolio in erster Linie aus den abgewickelten Sparten Arbeitsunfall-, Baugewährleistungs- und allgemeine Haftpflichtversicherung.

Die Tochtergesellschaft von Enstar hat ausserdem einen Teil der Prämie als Sicherheit für eine Tochtergesellschaft von QBE sowie zusätzliche Sicherheiten und eine eingeschränkte Garantie der Muttergesellschaft bereitgestellt. Eine Tochtergesellschaft von Enstar übernimmt die administrativen Dienstleistungen für das rückversicherte Portfolio.

Über Enstar

Enstar ist ein vielseitiger Versicherungskonzern, der über sein Netzwerk aus Konzerngesellschaften in Bermuda, den Vereinigten Staaten, dem Vereinigten Königreich, Kontinentaleuropa, Australien und an anderen internationalen Standorten innovative Lösungen zur Kapitalfreisetzung und spezialisierte Underwriting-Funktionen anbietet. Bei der Durchführung von Übernahmen von nicht weitergeführten Geschäftsbereichen ist Enstar Marktführer. Seit seiner Gründung 2001 wurden über 75 Firmen und Portfolios übernommen. Zum aktiven Underwriting-Geschäft von Enstar gehören die StarStone-Gruppe, ein mit A- bewerteter internationaler Spezialversicherungskonzern mit mehreren globalen Underwriting-Plattformen, sowie die Atrium-Gruppe, die spezialisierte Versicherungs- und Rückversicherungsgeschäfte für Syndicate 609 von Lloyd durchführt und zeichnet. Weitere Informationen zu Enstar finden Sie unter www.enstargroup.com.

Hinweis

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act aus dem Jahr 1995. Zu diesen Aussagen gehören Aussagen zu den Absichten, Überzeugungen oder aktuellen Erwartungen von Enstar und seiner Geschäftsführung. Anleger werden darauf hingewiesen, dass derartige zukunftsgerichtete Aussagen lediglich dem Kenntnisstand zum jeweiligen Datum entsprechen, keine Garantie für künftige Ergebnisse darstellen sowie mit Risiken und Unsicherheiten verbunden sind und dass tatsächliche Ergebnisse aufgrund diverser Faktoren wesentlich von den in zukunftsgerichteten Aussagen prognostizierten Ergebnissen abweichen können. Wichtige Risikofaktoren im Zusammenhang mit Enstar sind unter der Überschrift "Risk Factors" in Form 10-K von Enstar für das am 31. Dezember 2015 abgeschlossene Jahr sowie in Form 10-Q für das am 30. September 2016 abgeschlossene Quartal zu finden und werden durch Bezugnahme Bestandteil dieses Dokuments. Ferner geht Enstar keinerlei Verpflichtung ein, schriftliche oder mündliche zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder Aktualisierungen oder Überarbeitungen der hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen öffentlich anzukündigen, um Änderungen an den diesbezüglichen Erwartungen oder Änderungen in Bezug auf Ereignisse, Bedingungen, Umstände oder Annahmen wiederzugeben, die diesen Aussagen zugrunde liegen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

Ansprechpartner: Mark Smith
Telefon: +1 (441) 292-3645




This announcement is distributed by Nasdaq Corporate Solutions on behalf of Nasdaq Corporate Solutions clients.
The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.
Source: Enstar Group Limited via Globenewswire