Top-Thema

09:00 Uhr
ROUNDUP 4: Jamaika-​Verhandlungen gescheitert - SPD will nicht in Regierung gehen

Eastman Chemical-Aktie mit Kursverlusten

Dienstag, 14.11.2017 18:58 von ARIVA.DE

Im US-amerikanischen Wertpapierhandel liegt das Wertpapier von Eastman Chemical zur Stunde im Minus. Der jüngste Kurs betrug 90,02 US-Dollar.

Für Inhaber von Eastman Chemical ist der heutige Handelstag bisher nicht sonderlich gut verlaufen. Das Papier weist derzeit einen Kursverlust von 1,54 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs von gestern verlor die Aktie 1,41 US-Dollar. Das Wertpapier kostet aktuell 90,02 US-Dollar. Der Anteilsschein von Eastman Chemical steht aufgrund dieser Entwicklung schlechter da als der Gesamtmarkt, gemessen am S&P 500. Der S&P 500 notiert gegenwärtig bei 2.574 Punkten. Das entspricht einem Minus von 0,36 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Ein neues Allzeittief müssen Inhaber von der Aktie von Eastman Chemical noch nicht fürchten: Den bisherigen Tiefststand von 18 Cent erreichte das Papier am 25. November 2009.

Das Unternehmen Eastman Chemical

Das Chemieunternehmen Eastman Chemical Company (Eastman Chemical Company Aktie) produziert und verkauft weltweit Chemikalien, Kunststoffe und Fasern. Die Gesellschaft gehört zu den größten internationalen Herstellern von Polyethylen-Terephthalat (PET) und Rohmaterialien für Farben, Beschichtungen, Kleb- und Textilstoffe. Darüber hinaus hält Eastman Anteile an Joint-Venture-Unternehmen, die in der Produktion von Chemikalien, Plastik und Faserstoffen tätig sind. Eastman Chemical setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 9,01 Mrd. US-Dollar um. Die Gesellschaft machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 854 Mio. US-Dollar.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.