Top-Thema

17:38 Uhr
Aktien New York: Dow über 25 000 Punkte - Erleichterung über Handels-​Entspannung

E.ON-Aktie: Übernahmegerüchte um Uniper - Aktienanalyse

Freitag, 13.01.2017 12:21

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - E.ON-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Nach den starken Kursgewinnen der vergangenen Tage zählt die Aktie des Energieriesen E.ON SE (ISIN: DE000ENAG999, WKN: ENAG99, Ticker-Symbol: EOAN, Nasdaq OTC-Symbol: ENAKF) am Freitag zu den schwächsten Werten im DAX, so Maximilian Völkl von "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.