DZ Bank senkt Gerry Weber auf 'Verkaufen'

Mittwoch, 14.09.2016 15:37 von

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat Gerry Weber (Gerry Weber Aktie) von "Halten" auf "Verkaufen" abgestuft, den fairen Wert aber von 10,40 auf 10,80 Euro angehoben. Die für die ersten neun Monate des laufenden Geschäftsjahres veröffentlichten Ergebniszahlen des Modeherstellers hätten die Markterwartungen leicht verfehlt, schrieb Analyst Herbert Sturm in einer Studie vom Mittwoch. Allerdings habe das Management die Ergebnisziele bestätigt. Nach dem zwischenzeitlichen kräftigen Kursanstieg riet Sturm nun zum Verkauf der Papiere. Der faire Wert steige aus Bewertungsgründen./la/ajx Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.