Top-Thema

DZ Bank senkt Evonik auf 'Verkaufen' und fairen Wert auf 22 Euro

Donnerstag, 17.11.2016 16:54 von

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat Evonik von "Halten" auf "Verkaufen" abgestuft und den fairen Wert nun von 29 auf 22 Euro gesenkt. Die Marktsituation bei den Futtermittelproteinen (Methionin) und im Geschäftsfeld Baby Care des Spezialchemiekonzerns bleibe schwierig, schrieb Analyst Peter Spengler in einer Studie vom Donnerstag. Der wettbewerbsbedingte Preisdruck werde auch 2017 fortdauern. Zudem belaste der höhere Dienstzeitaufwand der betrieblichen Altersversorgung das operative Ergebnis (Ebitda) im kommenden Jahr. Der Experte hatte bereits nach vorgelegten Quartalszahlen Anfang November den fairen Wert auf 29 Euro gekürzt./la/ck Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.