DZ Bank belässt Volkswagen-Vorzüge auf 'Verkaufen'

Dienstag, 29.11.2016 14:57 von

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat die Einstufung für Volkswagen (VW Aktie) auf "Verkaufen" mit einem fairen Wert von 106 Euro belassen. Analyst Michael Punzet sieht seine skeptische Haltung durch die jüngsten Informationen zur Neuausrichtung des Konzerns bestätigt, insbesondere mit Blick auf die geringe Transparenz beziehungsweise der fehlenden Details. Zudem erwarte er im Jahr 2017 weitere nennenswerte Ergebnisbelastungen aus dem Dieselskandal, schrieb er in einer Studie vom Dienstag./ajx/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.