Drillisch-Aktie: Weitere Abgaben könnten folgen - Chartanalyse

Freitag, 14.10.2016 09:01

Lauda-Königshofen (www.aktiencheck.de) - Drillisch-Aktie: Weitere Abgaben könnten folgen - Chartanalyse Zuletzt markierte Drillisch (ISIN: DE0005545503, WKN: 554550, Ticker-Symbol: DRI, Nasdaq OTC-Symbol: DRHKF) im Oktober 2015 seine letzten markanten Jahreshöchststände bei 49,60 Euro und fiel anschließend in eine sukzessive Abwärtsbewegung, so Maciej Gaj von "boerse-daily.de" in seiner aktuellen Veröffentlichung.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.