Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

27.03.17
ROUNDUP: Allianz-​Tochter Pimco und Starinvestor Gross legen Streit bei

Dobrindt weist Vorwürfe mangelnder Abgas-Aufklärung zurück

Donnerstag, 16.02.2017 16:18 von

BERLIN (dpa-AFX) - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat Vorwürfe mangelnder Aufklärung des Abgasskandals zurückgewiesen. "Keine andere europäische Regierung hat so eine Vielzahl von Messungen veranlasst", sagte der CSU-Politiker am Donnerstag im Untersuchungsausschuss des Bundestags. Die Bundesregierung und er selbst hätten erstmals am Wochenende des 19. September 2015 aus den Medien von Manipulations-Vorwürfen gegen VW in den USA erfahren. Zwei Tage später habe er eine Untersuchungskommision eingesetzt. Dobrindt bekräftigte seine Forderung, die europäischen Vorschriften zu Abschalteinrichtungen der Abgasreinigung strenger zu fassen./sam/jap/DP/tos