Discovery Communications-Aktie mit Kursverlusten

Dienstag, 20.06.2017 16:50 von ARIVA.DE

Am US-amerikanischen Aktienmarkt liegt die Discovery Communications-Aktie (A-Aktie) derzeit im Minus. Das Papier notiert zur Stunde bei 25,88 US-Dollar.

Am Aktienmarkt liegt die Aktie von Discovery Communications (Discovery Communications A Aktie) (A-Aktie) gegenwärtig im Minus. Das Wertpapier verbilligte sich um 55 Cent. Aktuell zahlen private und institutionelle Anleger 25,88 US-Dollar an der Börse für die Aktie. Gegenüber dem S&P 500 liegt der Anteilsschein von Discovery Communications damit im Hintertreffen. Der S&P 500 kommt derzeit nämlich auf 2.448 Punkte. Das entspricht einem Minus von 0,10 Prozent. Das Wertpapier von Discovery Communications hatte am 24. Februar 2017 mit einem Kurs von 28,02 US-Dollar die höchste Schlussnotierung der vergangenen zwölf Monate erreicht. Der niedrigste Schlusskurs aus diesem Zeitraum stammt vom 28. Juni 2016. Seinerzeit war das Papier lediglich 21,42 US-Dollar wert.

Discovery Communications Inc. ist ein US-amerikanisches, weltweit arbeitendes Medien- und Unterhaltungsunternehmen. Discovery Communications ging 1985 zunächst mit einem einzigen Sender, dem Discovery Channel an den Start. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Discovery Communications unter dem Strich einen Gewinn von 1,19 Mrd. US-Dollar. Der Umsatz belief sich auf 6,50 Mrd. US-Dollar. Neue Geschäftszahlen werden für den 18. Mai 2017 erwartet.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.