Top-Thema

17:47 Uhr +2,18%
Aktien Frankfurt Schluss: Dax trotzt Italiens Nein zur Verfassungsreform

DIHK-Präsident Schweitzer: 'Iran ist Zukunftsmarkt'

Dienstag, 04.10.2016 05:22 von

BERLIN (dpa-AFX) - Die Iran-Reise von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel hat nach Ansicht des Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Eric Schweitzer, positive Ergebnisse gebracht. Die wirtschaftliche Zusammenarbeit sei noch einmal vertieft worden, sagte Schweitzer der "Nordwest-Zeitung" (Dienstag) mit Blick auf neue Verträge und Kooperationsvereinbarungen. "Der Iran ist für die deutsche Wirtschaft ein sehr bedeutsames Land, ein Zukunftsmarkt mit erheblichem Potenzial."

Das Ziel der deutschen Wirtschaft sei es, die jährlichen Exporte in den Iran "in den nächsten zwei bis drei Jahren" zu verdoppeln. Diese würden derzeit bei zweieinhalb Milliarden Euro liegen. In den nächsten fünf Jahren könnten die Exporte nach Ansicht des DIHK-Chefs dabb zehn Milliarden Euro erreichen./cha/DP/zb