Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

11:27 Uhr
ROUNDUP 2: Fusion von Deutscher Börse und Londoner Börse LSE gescheitert

Die Nutzung von Drohnen in der Landwirtschaft könnte ein 32 Milliarden-Dollar-Markt werden

Montag, 28.11.2016 13:00

Vielleicht hast du schon davon gehört, dass Drohnen deine Pakete bei dir zu Hause abliefern oder bestimmte Bereiche überwachen könnten. Wusstest du aber auch dass Drohnen zum ersten Mal für landwirtschaftliche Zwecke in Japan benutzt wurden? Die Effizienz in der Landwirtschaft wird einen großen Schritt nach vorne machen, wenn die Drohnentechnologie dort erst umgesetzt wird. Die amerikanische Federal Aviation Administration arbeitet gerade an den Regelungen für nicht bemannte Luftfahrzeuge. Ein aktueller Bericht von PWC erwartet, dass der Markt dafür unglaubliche 32,4 Milliarden US-Dollar schwer sein könnte. Größer wäre praktisch nur noch der Bereich Infrastruktur.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.