Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

28.05.17
GESAMT-​ROUNDUP 2: G7-Gipfel endet im Streit mit Trump - Nur Mini-​Kompromisse

Die Cisco Systems-Aktie läuft schlechter: Große Kursverluste!

Donnerstag, 18.05.2017 15:42 von

Keinen Grund zur Freude haben die Investoren von Cisco Systems: Der Kurs des Anteilsscheins sackt kräftig ab.

Mit einem Verlust von 8,34 Prozent gehört heute der Anteilsschein von Cisco Systems zu den Wertpapieren mit schlechter Performance des Tages. Käufer zahlen am Aktienmarkt gegenwärtig 27,96 Euro für das Wertpapier. Die Aktie von Cisco Systems hat sich damit heute bislang schlechter entwickelt als der Dow Jones. Dieser notiert bei 20.582 Punkten. Der Dow Jones liegt aktuell damit um 0,10 Prozent im Minus. Der heutige Kurs von Cisco Systems ist längst nicht der niedrigste in der Börsengeschichte des Papiers. Genau 18,40 Euro weniger wert war das Papier am 9. August 2011.

Cisco Systems ist ein weltweit agierender Anbieter von Networking-Lösungen für das Internet. Die Router und Switches von Cisco kontrollieren einerseits den Datenaustausch innerhalb eines Unternehmens und stellen andererseits die Verbindung zum Internet her. Die Produktpalette für die Daten-, Sprach- und Videokommunikation reicht von Multiprotokoll-Routern, Workgroup-Systemen über ATM- und Ethernet-Switches bis hin zu Dial-up Access Servern, Software-Routern und entsprechender Netzwerkmanagement-Software (Cisco IOS: Internet Operating System). Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Cisco Systems unter dem Strich einen Gewinn von 10,7 Mrd. US-Dollar. Der Umsatz belief sich auf 49,2 Mrd. US-Dollar. Investoren warten jetzt auf den 17. Mai 2017. An diesem Tag will die Gesellschaft neue Geschäftszahlen vorlegen.

Das Wertpapier von Cisco Systems wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat Cisco von "Equal-weight" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 32 auf 39 US-Dollar angehoben. Der Paradigmen-Wechsel hin zu mehr Netzwerksicherheit biete eine gute Anlage-Chance in die Cisco-Aktien, schrieben die Analysten in einer am Montag veröffentlichten Studie.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.