Top-Thema

17:52 Uhr
Aktien Frankfurt Schluss: Dax nimmt kleines Plus ins Wochenende

Dialog Semi: Enttäuschend!

Freitag, 10.11.2017 21:00

Kommentar von Peter Niedermeyer

Liebe Leser,

das war eindeutig: An der Börse kamen die neuen Zahlen von Dialog Semiconductor (kurz „Dialog Semi“) nicht gut an. Nach Veröffentlichung der 9-Monats-Zahlen geriet die Aktie unter Druck und büßte kräftig ein – ein Rutsch unter die 40 Euro-Marke war da zu beobachten. Dabei sahen die Zahlen auf den ersten Blick gar nicht schlecht aus.

Beispiel Umsätze: Die lagen im dritten Quartal so hoch wie noch nie in einem dritten Quartal der Firmengeschichte, teilte Dialog Semi mit. Absolut gesehen wurden 363 Mio. Dollar Umsätze erzielt, was 5% über dem entsprechenden Vorjahresquartal lag.

Dialog Semi: Prognose für das vierte Quartal 2017

Der operative Gewinn („operational profit“) stieg gegenüber dem dritten Quartal 2016 in Q3 2017 auf 62,6 Mio. Dollar, was einem Plus von 2% entsprach. Gewiss, die Wachstumszahlen sind nicht gerade berauschend, aber immerhin entwickelten sich Umsatz und operativer Gewinn in die richtige Richtung (= sie haben zugenommen)!

Es war aber möglicherweise die Prognose für das laufende vierte Quartal, die einige enttäuscht haben könnte. Denn die sieht in Bezug auf den Umsatz eine Bandbreite von 415-455 Mio. Dollar vor. Die Bruttomarge soll im vierten Quartal leicht („slightly“) über der für das Gesamtjahr 2016 erzielten Bruttomarge liegen, so Dialog Semi.

Anzeige

Diese Lithium-Aktien werden bald boomen!

Öl war gestern! Erfahren Sie nur heute KOSTENLOS: Deshalb startet Lithium jetzt erst richtig durch! Diese 5 Aktien werden 2017 einschlagen! Exklusiv und KOSTENLOS sichern!

HIER klicken und „Lithium-Report“ KOSTENLOS herunterladen!