Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

22:29 Uhr
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Kaum Bewegung an der Wall Street

Devisen: Eurokurs weiter gestiegen

Donnerstag, 16.02.2017 13:04 von

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Donnerstag nach Gewinnen vom Vortag weiter zugelegt. Am Mittag wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,0637 US-Dollar gehandelt und damit höher als am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Mittwochnachmittag auf 1,0555 Dollar (Dollarkurs) festgesetzt.

Seit der Veröffentlichung von enttäuschenden Daten zur Industrieproduktion in den USA am Mittwochnachmittag steht der Dollar unter Druck und der Euro kann im Gegenzug zulegen.

Im Handelsverlauf stehen weitere US-Konjunkturdaten an, die für neue Impulse am Devisenmarkt sorgen könnten. Von der Veröffentlichung des Protokolls der jüngsten Zinssitzung der EZB erwarten Experten am frühen Nachmittag kaum etwas Neues./tos/jkr/fbr