Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

22:38 Uhr
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Wall Street verschnauft nach Rekordlauf

Devisen: Euro legt leicht zu

Mittwoch, 23.11.2016 08:12 von

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro ist am Mittwoch leicht gestiegen. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,0635 US-Dollar und damit etwas mehr als am Vorabend. Seit einigen Tagen pendelt der Euro um die Marke von 1,06 Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Dienstag auf 1,0617 Dollar (Dollarkurs) festgesetzt.

Zur Wochenmitte stehen in den USA zahlreiche Konjunkturdaten an, die wegen des Feiertags Thanksgiving vorgezogen werden. Zudem wird die US-Notenbank ihre Mitschrift zur jüngsten Zinssitzung veröffentlicht. Experten gehen von Hinweisen auf die für Mitte Dezember erwartete Zinsanhebung aus.

An den Finanzmärkten gilt der Schritt bereits als vollständig eingepreist. Es wäre erst die zweite Zinsanhebung nach der Finanzkrise./bgf/zb