Deutz: Der Motor läuft wieder rund

Donnerstag, 24.11.2016 10:41

Die Entwicklung beim Motorenhersteller Deutz zeigt in die richtige Richtung! Die Q3-Zahlen berichten über einen deutlichen Rückgang des Verlustes und einen steigenden Umsatz. Die Erlöse kletterten von 268,6 Millionen Euro im Vorjahresquartal auf 301,1 Millionen Euro. Der Verlust vor Zinsen und Steuern wurde von 9,7 auf 1,0 Millionen Euro verringert.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.