Top-Thema

Deutschland: Einzelhandelsumsatz entwickelt sich im Oktober überraschend gut

Mittwoch, 30.11.2016 08:05 von

WIESBADEN (dpa-AFX) - Die Umsätze des deutschen Einzelhandels sind im Oktober überraschend stark gestiegen. Die Erlöse zogen im Vergleich zum September preisbereinigt (real) um 2,4 Prozent an, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch in Wiesbaden mitteilte. Nominal, also inklusive Preisveränderungen, habe das Plus 2,6 Prozent betragen. Bankvolkswirte hatten dagegen nur mit einem Anstieg um 1 Prozent gerechnet.

Im Vergleich zum Vorjahresmonat ging der Einzelhandelsumsatz indes real um 1,0 Prozent und nominal um 0,4 Prozent zurück. Grund war unter anderem, dass der Oktober im Jahr 2015 einen Verkaufstag mehr hatte. Vor allem der Umsatz im Einzelhandel mit Lebensmitteln, Getränken und Tabakwaren ging deutlich zurück.

In den ersten zehn Monaten kann der Einzelhandel aber trotz des Oktober-Rückgangs im Jahresvergleich auf gute Geschäfte zurückblicken. Die Umsätze legten bis Ende Oktober im Vergleich zu den ersten zehn Monaten im Jahr 2015 bereinigt um 1,8 Prozent und nominal um 2,0 Prozent zu./zb/das