Top-Thema

Deutsche Bank senkt Ziel für Eon auf 8,50 Euro - Weiter 'Buy'

Freitag, 21.10.2016 08:02 von

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank (Deutsche Bank Aktie) hat das Kursziel für Eon von 10,50 auf 8,50 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Nach der Uniper-Abspaltung und Fortschritten im Atomkompromiss müsse Eon jetzt nur noch eine nachhaltige Bilanz sicherstellen, damit der Aktienkurs wieder steige, schrieb Analyst Martin Brough in einer Studie vom Freitag. Im neuen Kursziel sei Uniper nicht mehr berücksichtigt. Die Aktie des Energiekonzerns habe derzeit ein Aufwärtspotenzial von 25 Prozent./edh/das Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.