Deutsche Bank senkt Ziel für Bayer auf 120 Euro - 'Buy'

Mittwoch, 30.11.2016 08:58 von

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank (Deutsche Bank Aktie) hat das Kursziel für Bayer (Bayer Aktie) mit Blick auf die Pharmabranche im kommenden Jahr von 124 auf 120 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Seine Sektoreinschätzung für 2017 sei ungeachtete des jüngsten Ausverkaufs positiv, schrieb Analyst Gunnar Romer in einer Studie vom Mittwoch. Die Bayer-Aktie dürfte wegen der Monsanto-Übernahme schwankungsanfällig sein. Sie sei auch nicht sonderlich beliebt, dafür aber nicht teuer und biete mittelfristig ein solides Wachstum./ck/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.