Deutsche Bank nimmt RWE mit 'Hold' wieder auf - Ziel 12 Euro

Montag, 28.11.2016 08:31 von

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank (Deutsche Bank Aktie) hat RWE (RWE Vz Aktie) mit "Hold" und einem Kursziel von 12 Euro wieder in die Bewertung aufgenommen. Nach dem Börsengang der Ökostromtochter Innogy sei der Essener Versorger nun enorm von der Entwicklung der Großhandelsstrompreise abhängig, schrieb Analyst Martin Brough in einer am Montag vorgelegten Branchenstudie zu deutschen Versorgern. Eine Preiserholung könnte aber durch subventionierte neue Kapazitäten verhindert werden. Die RWE-Aktie sei zwar derzeit angemessen bewertet, die nun besser vorhersehbare Entwicklung der Bilanz und der Ausschüttungen könnte aber auf Sicht von zwölf Monaten die Bewertung treiben./tav/ajx Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.