Deutsche Bank nimmt Fraport mit 'Hold' wieder auf - Ziel 53 Euro

Dienstag, 18.10.2016 08:05 von

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank (Deutsche Bank Aktie) hat Fraport (Fraport Aktie) nach einem Analystenwechsel mit "Hold" und einem Kursziel von 53 Euro wieder in die Bewertung aufgenommen. Angesichts der schwierigen Situation in der Luftfahrtbranche sei eine positive Sicht auf den Flughafenbetreiber derzeit schwer, schrieb Analyst Andy Chu in einer Studie vom Dienstag. Wegen des schwierigen wirtschaftlichen Umfelds dürfte das Passagierwachstum für Fraport im laufenden Jahr nur sehr klein ausfallen. Problematisch bis ins erste Quartal 2017 hinein sei zudem die hohe Vergleichsbasis des Vorjahres. Insgesamt seien kurzfristige Kurstreiber eher rar./tav/das Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.