Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

23.10.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Verluste - Kurse zollen Rekordjagd Tribut

Deutsche Bank: BlackRock reduziert auf unter 6 Prozent!

Mittwoch, 15.02.2017 12:43

Kommentar von Michael Garth

BlackRock, Inc. hat ihre Beteiligung an der Deutsche Bank AG mit Wirkung zum 6. Februar 2017 auf 5,83 Prozent der Stimmrechte zuzüglich eines Anteils von 0,28 Prozent in Form von Instrumenten verringert. Zuletzt war der weltgrößte Vermögensverwalter mit 6,01 Prozent der Stimmrechte und 0,18 Prozent Instrumenten beteiligt. BlackRock bleibt damit größter institutioneller Aktionär beim größten Kreditinstitut Deutschlands. Scheich Sheikh Hamad bin Khalifa Al Thani Qatar hält laut der letzten Stimmrechtsmeldung über die Supreme Universal Holdings Limited 4,99 Prozent. Diese Anteile hatte Hamad im Sommer 2015 von dessen Onkel Scheich Hamad Bin Jassim Bin Jabor Al-Thani Qatar erhalten, der über die Paramount Services Holdings Ltd. mit 4,99 Prozent weiterhin die andere Hälfte der Stimmrechte hält. Die eigenen Anteile lagen Ende 2015 bei 0,03 Prozent. Die derzeitigen Mitglieder des Vorstands hielten zum 19. Februar 2016 insgesamt 532.995 Deutsche Bank-Aktien, was rund 0,04 Prozent der an diesem Stichtag ausstehenden Aktien entspricht.

Über die nachfolgenden Fonds kann der Anleger alternativ zur Aktie in die Deutsche Bank AG investieren:

Fondsname

Anteil am Fonds (in %)

HAIG MB Max Value

5,73

Vermögensverwaltung Global Dynamic

4,70

FPM Funds Ladon – European Value Cap

4,41

 

Anzeige

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „7 Top-Aktien für 2017“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 29,90 Euro. Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report mit den Namen und den WKN der 7 besten Aktien für 2017 vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und mit den 7 Top-Aktien für 2017 abkassieren!