Top-Thema

20.11.17
ROUNDUP: AT&T wehrt sich gegen US-​Kartellklage wegen Time-​Warner-Übernahme

Deutsche Bank belässt Prudential auf 'Hold' - Ziel 1385 Pence

Mittwoch, 14.09.2016 08:52 von dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank (Deutsche Bank Aktie) hat die Einstufung für Prudential (Prudential Aktie) auf "Hold" mit einem Kursziel von 1385 Pence belassen. Die europäischen Versicherer hätten es zum Halbjahr erstmals geschafft, ihre Kapitalpolster auch unter den verschärften Eigenkapitalregeln (Solvency II) zu vergrößern, schrieb Analyst Hadley Cohen in einer Branchenstudie vom Mittwoch. Auch in puncto Dividendenzahlungen sollten die Assekuranzen besser als bislang von ihm erwartet aufgestellt sein. Prudential biete sogar überdurchschnittlich gute Aussichten auf eine positive Überraschung./edh/tav Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.