Top-Thema

13:06 Uhr +2,14%
Deutsche Chemie erwartet auch 2017 keine nennenswerte Dynamik

Deutsche Bank belässt Oracle auf 'Hold'

Dienstag, 27.09.2016 12:25 von

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank (Deutsche Bank Aktie) hat die Einstufung für Oracle nach Gesprächen mit zahlreichen IT-Branchenvorständen auf "Hold" belassen. Nach dem Rückgang im Jahr 2015 seien die IT-Ausgaben im laufenden Jahr wieder gewachsen, schrieb Analyst Alex Tout in einer Branchenstudie vom Dienstag. Während etwa bei Microsoft (Microsoft Aktie) und SAP die Rückmeldungen stark gewesen seien, seien sie unter anderem bei Oracle schwach gewesen./ck/tav Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.