Deutsche Bank belässt Imperial Brands auf 'Buy' - Ziel 4350 Pence

Mittwoch, 16.11.2016 14:54 von

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank (Deutsche Bank Aktie) hat Imperial Brands auf "Buy" mit einem Kursziel von 4350 Pence belassen. Es falle den Anlegern schwer, zu glauben, dass die für 2017 geplanten Nettoinvestitionen von 200 Millionen Pfund grundsätzlich etwas am Wachstumsprofil des britischen Tabakkonzerns änderten, schrieb Analyst Gerry Gallagher in einer Studie vom Mittwoch. Für die Aktie sprechen seiner Meinung nach aber die Branchenkonsolidierung und die Dividendenrenditen./gl/ Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.