Deutsche Bank belässt Generali auf 'Hold' - Ziel 13,80 Euro

Mittwoch, 14.09.2016 08:55 von

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank (Deutsche Bank Aktie) hat die Einstufung für Generali auf "Hold" mit einem Kursziel von 13,80 Euro belassen. Die europäischen Versicherer hätten es zum Halbjahr erstmals geschafft, ihre Kapitalpolster auch unter den verschärften Eigenkapitalregeln (Solvency II) zu vergrößern, schrieb Analyst Hadley Cohen in einer Branchenstudie vom Mittwoch. Auch in puncto Dividendenzahlungen sollten die Assekuranzen besser als bislang von ihm erwartet aufgestellt sein. Sein neutrales Votum für die Generali-Aktie begründete er mit makroökonomischen Unsicherheiten./edh/tav Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.