Deutsche Bank belässt Engie auf 'Hold' - Ziel 13 Euro

Donnerstag, 12.01.2017 13:12 von dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank (Deutsche Bank Aktie) hat die Einstufung für Engie (Engie Aktie) nach dem Anteilsverkauf des französischen Staats auf "Hold" mit einem Kursziel von 13 Euro belassen. Es gebe zwar weiter Überhangrisiken, Frankreich dürfte sich aber wohl maximal noch von weiteren 4 bis 5 Prozent trennen, schrieb Analyst Martin Brough in einer Studie vom Donnerstag. Immerhin müsse ein Drittel der Stimmrechte an dem Versorger in Staatshand bleiben./ag/ajx Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.