Deutsche Bank belässt ABB auf 'Hold' - Ziel 19,50 Franken

Mittwoch, 05.10.2016 10:43 von

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank (Deutsche Bank Aktie) hat die Einstufung für ABB nach dem Festhalten an der Stromnetze-Sparte auf "Hold" mit einem Kursziel von 19,50 Franken belassen. Analyst Gael de-Bray äußerte sich in einer Studie vom Mittwoch weiterhin besorgt mit Blick auf eine mögliche Verschärfung des Wettbewerbes von Seiten chinesischer Anbieter. Die Erhöhung des Margenziels (Ebitda zum Umsatz) für den Geschäftsbereich um 2 Prozentpunkte auf 10 bis 14 Prozent ab 2018 bezeichnete de-Bray als Herausforderung./la/mis Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.