Top-Thema

17.11.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Schwächer - Erholungs­versuch bereits beendet

Deutsche Bank-Aktie: Nun winkt ein starkes Kaufsignal!

Mittwoch, 15.11.2017 07:15

Kommentar von Johannes Weber

Liebe Leser,

zuletzt hatte es bereits Ausbruchsphantasien bei der Deutschen Bank-Aktie gegeben, die aber wieder zunichte gemacht wurden. Zwar konnte die Abwärtstrendlinie überschritten werden, die 100-Wochenlinie bremste den Anstieg jedoch nach kurzer Zeit wieder aus. Anschließend ging es mit dem Kurs erst einmal deutlich nach unten, sodass sogar die 38-Tagelinie unterschritten wurde.

Charttechnische Einschätzung: Der Kampf um die 200-Tagelinie ist eröffnet!

Seit Anfang November geht es aber wieder nach oben. Das Kursziel in Form des  gleitenden Durchschnitts (200) wurde fast erreicht und der Kurs bekommt den Widerstand bereits zu spüren. In den letzten beiden Handelstagen hat sich die Aktie der 200-Tagelinie sukzessive genähert, aktuell sieht es sogar danach aus, als ob der Banktitel den Durchbruch beim ersten Anlauf schaffen könnte.

Charttechnische Analyse: Wichtige gleitende Durchschnitte konnten überwunden werden!   

Neben den gleitenden Durchschnitten auf Tagesbasis hat sich auch auf Wochenbasis einiges getan. Letzte Woche eröffnete die Deutsche Bank-Aktie den Angriff auf die Wochenlinien (38; 100) und in der aktuellen Woche wurden beide Linien bereits überschritten. Abzuwarten bleibt, ob die Entwicklung nun nachhaltig ist und der Kurs sich zum Ende der Woche noch oberhalb der gleitenden Durchschnitte befindet.

Anzeige

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

. . . denn heute können Sie den Bestseller: "Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!" kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern.

Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden