Deutsche Bank-Aktie: Französin will Kreditinstitut Regeln beibringen

Freitag, 23.09.2016 11:41

Neun Jahre nach dem Ausbruch der Finanzkrise hat die Deutsche Bank noch immer alle Hände voll zu tun mit Aufräumen. "Das aktuelle Management-Team will keine schnellen, einfachen Lösungen", sagt Regulierungsvorstand Sylvie Matherat der Nachrichtenagentur Reuters in einem am Freitag veröffentlichten Interview.

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.