Top-Thema

13:11 Uhr +5,46%
RWE erwartet keine Milliarden- Entschädigungen wegen Atomausstiegs

Deutsche Anleihen: Wenig Bewegung zum Start

Mittwoch, 16.11.2016 08:45 von

FRANKFURT (dpa-AFX) - Am deutschen Anleihemarkt haben sich die Kurse am Mittwoch zu Handelsbeginn kaum von der Stelle bewegt. Am Morgen lag der richtungsweisende Euro-Bund-Future zum Vortag faktisch unverändert bei 160,35 Punkten. Zehnjährige Bundesanleihen rentierten mit 0,31 Prozent ebenfalls unverändert. In anderen Ländern Europas fiel der Handelsstart ebenfalls ruhig aus.

Zur Wochenmitte stehen in Europa so gut wie keine wesentlichen Konjunkturdaten an. In den USA werden Daten zur Industrieproduktion und zur Preisentwicklung auf Herstellerebene veröffentlicht. Angesichts zuletzt deutlich gestiegener Inflationserwartungen, die auf eine zu erwartende lockere Fiskalpolitik des künftigen US-Präsidenten Donald Trump zurückgehen, kommt Preisdaten eine hohe Bedeutung bei. An den Anleihemärkten haben die gestiegenen Inflationserwartungen zu deutlich höheren Zinsen geführt. Beachtet werden dürften deshalb wie am Vortag auch die anstehenden Reden dreier US-Notenbanker./bgf/jkr/fbr