Deutsche Anleihen: Kaum verändert

Donnerstag, 15.09.2016 18:04 von

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen haben am Donnerstag kaum verändert tendiert. Der richtungweisende Euro-Bund-Future lag zuletzt unverändert bei 163,53 Punkten. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg auf 0,03 Prozent.

Die überwiegend enttäuschend ausgefallenen US-Konjunkturdaten gaben dem Markt keine neue Richtung. Sowohl die Industrieproduktion als auch die Einzelhandelsumsätze blieben hinter den Erwartungen zurück. Eine Leitzinsanhebung am kommenden Mittwoch durch die US-Notenbank gilt weiterhin als sehr unwahrscheinlich. An den Finanzmärkten wird sie auf 20 Prozent taxiert.

"Die Schwäche bei den Einzelhandelsumsätzen und der Industrieproduktion zeigt, dass die Erholung der Wirtschaft im dritten Quartal verhaltener als erwartet ausfallen dürfte", kommentierten die Analysten von Capital Economics. Dies sei ein weiterer Grund dafür, warum die US-Notenbank in der kommenden Woche ihre Leitzinserhöhung erneut verschieben werde./jsl/he