Top-Thema

23:00 Uhr +0,18%
Aktien New York Schluss: Freundlich - Endspurt in den letzten Minuten

Deutsche Anleihen: Kaum Bewegung zum Start

Mittwoch, 19.10.2016 08:38 von

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen sind am Mittwoch faktisch unverändert in den Handel gegangen. Solide Wachstumsdaten aus China hatten keinen sichtbaren Kurseinfluss. Der richtungweisende Euro-Bund-Future fiel am Morgen geringfügig auf 163,77 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stagnierte bei 0,03 Prozent.

Zur Wochenmitte werden in Europa und den USA nur wenige Konjunkturdaten veröffentlicht. Das Hauptaugenmerk dürfte auf dem am Abend anstehenden Konjunkturbericht der US-Notenbank liegen. Allerdings ist der Markteinfluss der Veröffentlichung meist gering. Zudem enthält der Bericht in aller Regel keine Hinweise auf den kurzfristigen Kurs der Notenbank. Nachmittags und abends melden sich jedoch zwei regionale Notenbankchefs zu Wort, die ihre Sicht der geldpolitischen Lage erläutern dürften./bgf/stb