Top-Thema

17.11.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Schwächer - Erholungs­versuch bereits beendet

Der Anteilsschein von Discovery Communications läuft schlechter: Große Kursverluste!

Dienstag, 14.11.2017 18:56 von ARIVA.DE

Zu den großen Verlierern am Aktienmarkt zählt heute die Aktie von Discovery Communications (Discovery Communications A Aktie) (A-Aktie). Der Kurs des Papiers sackt kräftig ab.

Mit einem Minus von 4,00 Prozent gehört heute die Discovery Communications-Aktie (A-Aktie) zu den Flops des Tages des Tages. Zur Stunde zahlen Investoren an der Börse für das Papier 16,31 US-Dollar. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt zeigt sich, wie schlecht die Performance von Discovery Communications derzeit ist. Der NASDAQ 100 liegt aktuell um 0,36 Prozent im Minus gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag und kommt auf 6.293 Punkte.

Das Unternehmen Discovery Communications

Discovery Communications Inc. ist ein US-amerikanisches, weltweit arbeitendes Medien- und Unterhaltungsunternehmen. Discovery Communications ging 1985 zunächst mit einem einzigen Sender, dem Discovery Channel an den Start. Discovery Communications setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 6,50 Mrd. US-Dollar um. Die Gesellschaft machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 1,19 Mrd. US-Dollar.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.