Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

11:29 Uhr
Projekt Vermögensaufbau: Wie Schüler aus Friedrichsdorf spielerisch die Börse ...

DAX zieht etwas an: 0,35 Punkte gutgemacht

Freitag, 19.05.2017 17:05 von

Leichte Kursgewinne verzeichnen gegenwärtig die Papiere im DAX-Index. Das Kursbarometer steigt deutlich um 0,35 Prozent.

Die Investoren an den deutschen Börsen sind aktuell überwiegend optimistisch gestimmt. Der DAX legte leicht um 0,35 Prozent zu. Zur Stunde notiert das Börsenbarometer bei 12.635 Punkten.

Die Kursliste der Titel im Index wird derzeit angeführt von den Wertpapieren der Unternehmen RWE (Stammaktie), EON und Deutsche Telekom. Der Kursanstieg für das Papier von RWE (Stammaktie) ist von den Wertpapieren gegenwärtig am deutlichsten. Gegenüber dem Schlusskurs vom Vortag gewann es 4,57 Prozent an Wert hinzu. Für das Wertpapier von RWE liegt der Preis aktuell bei 16,84 Euro. Die RWE AG ist die Holdinggesellschaft der RWE Gruppe, die zu den führenden europäischen Energieversorgern zählt. Deutlich ist auch der Kursanstieg für die Aktie von EON. Gegenüber dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag gewann sie 3,34 Prozent an Wert hinzu. Das Papier notierte zuletzt bei 7,40 Euro. Das Wertpapier der Deutschen Telekom kommt gegenwärtig auf einen Wertanstieg von 2,36 Prozent. Zur Stunde kostet die Aktie der Deutschen Telekom 17,80 Euro.

In der Rangfolge des DAX stehen derzeit die Wertpapiere von Fresenius Medical Care, Merck und Adidas ganz unten. Das Schlusslicht bildet das Papier von Fresenius Medical Care. Anleger zahlen an der Börse gegenwärtig 81,51 Euro für das Wertpapier von Fresenius Medical Care. Es hat sich damit um 0,90 Prozent verbilligt. Verbilligt hat sich auch die Aktie von Merck. Sie liegt mit 0,83 Prozent im Minus. Für das Papier von Merck liegt der Preis aktuell bei 107,80 Euro. Ebenfalls leichter notiert Adidas mit einem Abschlag von 0,72 Prozent. Der Preis für das Wertpapier liegt zur Stunde bei 173,10 Euro.

Betrachtet man das laufende Kalenderjahr, hat der DAX heute seine positive Entwicklung weiter leicht verbessert. Seit Beginn des laufenden Jahres steht für das Kursbarometer ein Wertanstieg von 10,05 Prozent zu Buche. Der DAX gilt als Leitindex für den gesamten deutschen Aktienmarkt. Er umfasst die 30 nach Marktkapitalisierung des Streubesitzes und Börsenumsatz größten Unternehmen der Frankfurter Wertpapierbörse. Die 30 enthaltenen Titel repräsentieren nach Angaben der Deutschen Börse allein rund 80 Prozent des in Deutschland zugelassenen Börsenkapitals.