Dax hält sich nach schwacher Vorwoche im Plus - Deutsche Bank-Aktie setzt Talfahrt fort

Montag, 19.09.2016 12:41

Der deutsche Aktienmarkt hat sich am Montag wieder etwas von den Verlusten der Vorwoche erholen können. Der bereits am Morgen freundlich gestartete Leitindex DAX pendelte sich bis zum Mittag in einer engen Bandbreite ein und stand zuletzt 0,74 Prozent höher bei 10 351,91 Punkten. Für mehr aber dürfte der Mut der Anleger aber kaum reichen,...

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.