Top-Thema

22:24 Uhr +0,77%
Aktien New York Schluss: Ungebrochene Kauflust sorgt für weitere Rekorde

DAX-FLASH: Dax weitet Minus aus - Vorsicht vor Italien-Referendum

Donnerstag, 01.12.2016 17:14 von

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax ist am Donnerstagnachmittag weiter ins Minus gerutscht und hat zuletzt 1,19 Prozent auf 10 513,75 Punkte eingebüßt. Kurz zuvor war der deutsche Leitindex bei 10 504,44 Punkten auf den tiefsten Stand seit 3 Wochen gerutscht.

Angesichts des anstehenden Italien-Referendums traten die Anleger am Donnerstagnachmittag verstärkt den Rückzug an. Die Italiener stimmen an diesem Sonntag über eine Verfassungsänderung ab. Bei einem Nein wird erwartet, dass Premierminister Matteo Renzi zurücktritt. Eine Regierungskrise könnte der ohnehin schwer angeschlagenen italienischen Wirtschaft weiter schaden - mit Folgen für den gesamten Euroraum./la/tos