Top-Thema

10:39 Uhr
ROUNDUP: Telefonica Deutschland tritt wegen Roaming-​Wegfall auf der Stelle

Darden Restaurants-Aktie legt um 1,17 Prozent zu

Freitag, 15.09.2017 16:47 von ARIVA.DE

An der US-amerikanischen Börse notiert die Darden Restaurants-Aktie aktuell etwas fester. Der jüngste Kurs betrug 84,18 US-Dollar.

Freuen können sich gegenwärtig die Aktionäre von Darden Restaurants: Das Wertpapier weist gegenwärtig eine Verteuerung von 1,17 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs von gestern gewann das Papier 98 Cent hinzu. Für die Aktie von Darden Restaurants (Darden Restaurants Aktie) liegt der Preis derzeit bei 84,18 US-Dollar. Das Wertpapier von Darden Restaurants hat sich somit heute bislang besser entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am S&P 500. Dieser notiert bei 2.497 Punkten. Der S&P 500 liegt zur Stunde damit um 0,01 Prozent im Plus. Den bisher höchsten Kurs verzeichnete der Anteilsschein von Darden Restaurants am 27. Juni 2017. Seinerzeit kostete die Aktie 95,22 US-Dollar, also 11,05 US-Dollar mehr als aktuell.

Das Unternehmen Darden Restaurants

Darden Restaurants Inc. ist eine führende Restaurantkette in den USA. Das Unternehmen betreibt die Restaurantketten Olive Garden, LongHorn Steakhouse, Bahama Breeze, Cheddar's Scratch Kitchen, Seasons 52, The Capital Grille, Eddie V's und das Yard House. Zuletzt hat Darden Restaurants einen Jahresüberschuss von 479 Mio. US-Dollar in den Büchern stehen. Die Gesellschaft hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 7,17 Mrd. US-Dollar umgesetzt. Investoren warten jetzt auf den 26. September 2017. An diesem Tag will der Konzern neue Geschäftszahlen vorlegen.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.

Forum zur Darden Restaurants Aktie

TheseusX: Die Fundamentaldaten
19.12.17
sehen auch recht vernünftig aus im Sinne von nicht komplett und krass überteuert...werde das Papier intensiver beobachten und ggfs. zeitnah einsteigen.