Daimler verlängert IT-Vertrag mit der Telekom – MEGADEAL unter Dach und Fach!

Mittwoch, 21.09.2016 13:38

Kommentar von Norman Stepuhn

Liebe Leser,

wie ein Unternehmenssprecher der Deutschen Telekom jüngst mitteilte, hat der Stuttgarter Automobilhersteller Daimler einen wichtigen Vertrag zwischen beiden Großkonzernen verlängert. Der Kern der Vereinbarung ist die Bereitstellung von Internetanbindungen seitens der Telekom für die Fahrzeuge der Stuttgarter. Im Rahmen des Vertrages hat Daimler des Weiteren ein Modernisierungskonzept mit der Telekom vereinbart, welches den Betrieb und die Aufrüstung der Daimler-Großrechner vorsieht.

Die Nachrichtenagentur Reuters berichtet, dass die Gesamtkapazität des Deals im dreistelligen Millionenbereich zu verorten ist. Verantwortlich für die Umsetzung ist die Telekom-Tochter T-Systems. Der ICT-Dienstleister vernetzt bereits mehr als zwei Millionen Daimler-Fahrzeuge weltweit über die sogenannte „Connected-Car-Plattform“ der Stuttgarter.

Zu jenem IT-Konzept gehören Dienste wie zum Beispiel: das Abrufen von Verkehrsinformationen in Echtzeit, diverse Sicherheitsfunktionen, Fernsteuerungen sowie verschiedene Anwendungen wie Internet Radio oder Parkplatzsuche.

Reinhard Clemens, Telekom-Vorstand und CEO von T-Systems, bewertet den fortgesetzten Vertrag als essentiellen Schritt für die „Digitalisierung der Automobilbranche“ und hebt überdies die „Modernisierung und Flexibilisierung der dazugehörigen Plattformen“ hervor.

Anzeige

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.