Daimler: So sehen die Daten aus!

Sonntag, 27.11.2016 18:00

Kommentar von Jennifer Diabatè

Liebe Leser,

diese Woche hoch im Kurs stand bei unseren Lesern unser Artikel zu Daimler, denn die Aktie konnte sich zuletzt wieder positiver entwickeln. Relativ günstig gehandelt kommt sie für Investoren in Frage, doch Anleger sollten berücksichtigen, dass durch die aktuellen Entwicklungen in den USA und eine schwächelnde Weltwirtschaft die zyklischen Autobauer besonders im Fokus stehen. Auch die Elektromobilität könnte zum Problem werden.

Nach dem Jahrestief imJuli konnte die Aktie des Autobauers 28% an Wert zulegen und läuft den wichtigen Bereich von 67-68,50€ an. Grund für die Erholung: In den letzten beiden Berichtszeiträumen konnte Daimler die Analystenerwartungen teils deutlich schlagen. Daimler kann eine ordentliche Eigenkapitalrendite von 16% vorweisen. Negativ muss jedoch die Gesamtkapitalrendite erwähnt werden. Diese liegt bei sehr überschaubaren 3,4%. Die operative Marge liegt bei 7,9%. Für das kapitalintensive Geschäft von Daimler sind diese Werte durchaus positiv.

Anzeige

1.000% Gewinn mit Aktien trotz flauem Aktienmarkt? So geht es…

… denn das sind die 4 Aktien mit denen Sie noch in 2016 ein Vermögen verdienen werden! Davies Guttmann stellt in diesem Report vor, warum Sie jetzt einsteigen müssen, bevor es zu spät ist!

Erfahren Sie exklusiv, warum diese 4 Aktien vor einer Kursexplosion stehen! Lesen Sie hier JETZT tatsächlich die Namen der 4 Aktien, welche jetzt kurz vor einer Kursexplosion stehen! >> Jetzt hier klicken und schon bald mit 4 Aktien reich an der Börse werden.